Kita Petri Kleefeld

Wir vermitteln Lebensfreude!

Wir stellen uns vor

Die Kindertagesstätte Petri wurde 1872 als „Warteschule“ gegründet und ist somit eine der ältesten Einrichtungen Niedersachsens. Sie liegt in Hannover-Kleefeld in unmittelbarer Nähe zur Eilenriede.

In unserem Haus und auf dem großzügig angelegten Außengelände werden 44 Kindergartenkinder in zwei Ganztagsgruppen sowie eine Hortgruppe mit 20 Kindern, die die 1. – 4. Klasse besuchen, betreut. Bei uns sind Kinder jeglicher Nationalität und Konfession herzlich willkommen.

In jeder der Gruppen arbeiten zwei feste sozialpädagogische Fachkräfte. Unsere Köchin bereitet täglich ein frisches Mittagessen zu.

Wie wir arbeiten

Das oberste Ziel unserer Arbeit ist es, den Kindern Lebensfreude zu vermitteln, damit sie sich offen, bereitwillig und fröhlich mit neuen Erfahrungen auseinandersetzen und Erlebtes verarbeiten können.

In der Kindergruppe und in den Erzieherinnen finden die Kinder stabile Bezugspersonen, die ihnen Sicherheit im Kitaalltag geben, denn Kinder brauchen enge soziale Bindungen, um selbstbewusst und wahrnehmungsoffen zu werden.

Zusätzliche Aktivitäten

Zusätzlich zum bunten täglichen Miteinander gibt es im Wochen- und Jahresablauf viele regelmäßige Aktivitäten, die das Leben in der Kita prägen.

  • mehrere altershomogene, gruppenübergreifende Projekte 
  • intensive Vorschularbeit an zwei ganzen Vormittagen in der Woche
  • wöchentliche Ausflugstage der Kindergartengruppen
  • Singkreis mit der Kantorin
  • monatliche Besuche im Bilderbuchkino
  • jährlicher Theaterbesuch  
  • Waldwoche
  • Kleider- und Spielzeugbasar des Fördervereins 
  • Hortfreizeit
  • Bibelwochen
  • Übernachtung der Schulanfänger
  • Sommerfest des Fördervereins
  • Adventssingen
  • Weihnachtsgottesdienst
So finden Sie zu uns

Kontakt

Ansprechpartnerinnen:

Kita Petri Kleefeld

Kapellenstraße 7

30625 Hannover

Tel.: 0511/552633

E-Mail: kts.petri.kleefeld@evlka.de

 

Silke Heubach, Leiterin

Olivia Lotz, Stv. Leiterin

Betreuungsangebot · Zeiten

 Zeiten 

  • Ganztagsgruppen 8:00 – 16:00 Uhr
  • Hort 12:00 – 16:00 Uhr (Schulferien: 8:00 – 16:00 Uhr)
  • Frühdienst: 7:00 – 8:00 Uhr
  • Spätdienst: 16: - 16:30 Uhr

​​Kapazität

  • zwei Ganztagsgruppen mit 44 Kindergartenkindern
  • eine Hortgruppe mit 20 Kindern, die die 1. – 4. Klasse besuchen

Schließzeiten

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • an drei Studientagen und einem Putztag