Kita Hainholz

Herzlich willkommen...

... in der evangelischen Kindertagesstätte Hainholz.

In unserer Einrichtung wollen wir für die Kinder die Voraussetzungen schaffen, dass sie sich in der Welt von heute und von morgen behaupten können. Kein Kind ist wie das andere, jedes hat seine Art zu schauen, zu handeln, zu lernen. Jedes Kind verknüpft auf seine ganz eigene Weise Erfahrungen, Beobachtungen und Erlebnisse zu Bildern von dieser Welt, von den Menschen in dieser Welt und von sich selbst.

Wir wollen Lernprozesse anstoßen und die individuellen Kompetenzen der Kinder fördern. Eine Grundlage dafür bietet uns der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder.

Wir arbeiten nach dem Konzept der offenen Arbeit und unsere Räumlichkeiten sind in Lernwerkstätten und Freispielbereiche aufgeteilt. Unserer Arbeit liegt ein Partizipationsverständnis zugrunde, das alle Betroffenen zu aktiven Gestaltern und Akteuren ihrer Umwelt macht.

Die Schwerpunkte unserer Einrichtung sind:

  • Ernährung
  • Naturwissenschaft und Technik (Forschen und Experimentieren)
  • wöchentliche Ausflüge in den Kinderwald
  • Sprache
  • Rollenspiel
  • Theater
  • Sport und Bewegung
  • Künstlerische Gestaltung
  • Freispiel

Diese Schwerpunkte sind veränderbar und orientieren sich an den Interessen der Kinder und der Mitarbeitenden.

Unsere aktuelle Konzeption können Sie hier herunterladen.

Die Sprachförderkonzeption finden Sie hier.

So finden Sie zu uns

Betreuungsangebot · Zeiten

Betreuungszeiten

  • Montag bis Freitag
    8:00–16:00 Uhr
  • Frühdienst
  • 7:00–8:00 Uhr
  • Spätdienst
    16:00–17:00 Uhr

Kapazität

  • zwei Krippengruppen à 15 Kinder
  • drei Kindergartengruppen, davon zwei mit Integrationsplätzen (25 Kinder bzw. 18 Kinder in den I-Gruppen)

Schließzeiten

  • drei Wochen in den Sommerferien
  • zw. Weihnachten und Neujahr
  • drei Studientage des Teams