Kita Nikodemus

Motto

"Wenn du ein Kind siehst, begegnest du Gott auf frischer Tat.“ (Martin Luther)

Wir stellen uns vor

Unser Kindergarten liegt im Herzen des Heideviertels direkt neben der Ev.-luth. Nikodemuskirche, in der Nähe von der MHH und dem idyllischen Hermann-Löns-Park.

In unserer dreigruppigen Einrichtung betreuen, fördern und begleiten wir familienergänzend 50 Kinder ab dem dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Die Werte einer christlichen Grundhaltung (Annahme des Anderen, Toleranz, Ich-Stärkung, Achtung und Fairness) bilden in unserer Einrichtung die Basis und sind fester Bestandteil unserer Erziehungsarbeit. Jedes einzelne Kind wird dabei in seiner Eigenheit und Individualität gesehen und geachtet.

Unser Team besteht aus acht pädagogischen Fachkräften, einer Sprachförderkraft (finanziert durch die „Diekmann-Stiftung“) und hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen.  Täglich wird in der Kindergartenküche ein frisches Mittagessen zubereitet. Alle Mahlzeiten werden gemeinschaftlich eingenommen.

Wir fahren in „NIKO“ ein halboffenes Konzept, d.h., dass die Kinder den Vormittag in „ihrer“ Gruppe bei festen Bezugspersonen verbringen. Am Nachmittag öffnen wir unsere Gruppen. Die Kinder nehmen dann je nach Lust und Laune gruppenübergreifende Angebote wie musikalische Früherziehung mit Singen und Musizieren, Caféteria, Bewegung und Entspannung, Projektarbeit, kreatives Gestalten u.v.m. wahr.

Aktionen und Konzept

Religionspädagogik

„Wenn du ein Kind siehst, begegnest du Gott auf frischer Tat.“ Gottes Liebe ist an keine Bedingungen geknüpft. Entsprechend bedingungslos begegnen wir den Kindern in ihrem Sosein, das bezieht auch ihre Herkunft und die Religionszugehörigkeit der Eltern mit ein. So gehört die Vermittlung religiöser Inhalte als Hilfe zur Lebensperspektive und zur Werteorientierung als wesentliche  Elemente zu unserer Erziehungsarbeit.

 

Das Besondere:

Ein neuer Nikodemus-Kindergarten wird gebaut!! Ab ca. September 2022 werden wir in einem modernen, funktionsgerechten Neubau die Kinder betreuen. Der Neubau wird seine Betreuungskapazität dann auf 50 Kinder von 3 - 6 Jahren und gleichzeitig um zwei Krippengruppen zu jeweils 15 Kindern erweitern. In der Umbau -und Bauphase werden wir in den Räumen der benachbarten Nikodemuskirche mit reduzierter Kinderzahl weitermachen. Nähere Infos darüber gerne bei der Leitung des Niko-Kindergartens.

Unser religionspädagogisches Angebot ist  daher durch Kinderkirche, Gestalten und Feiern der christlichen Feste; Erzählen, Singen, Spielen und Aufführen biblische Geschichten geprägt und werden  situativ eingebunden bzw. sind fester Bestandteil im Woche-, Monats- und Jahreslauf des Kindergartens.

So finden Sie zu uns

Kontakt

Ev.-luth. Kindergarten „Niko“

der Nikodemus-Kirchengemeinde
Lüneburger Damm 6

30625 Hannover

Tel. :    0511 - 57 60 40
E-Mail Kts.Nikodemus.Hannover@evlka.de

Ansprechpartnerin

Beate Asbrock, Leiterin

Weda Beck, Stv. Leiterin

Betreuungsangebot · Zeiten

Zeiten:

Ganztags von 8.00 - 16.00 Uhr
Frühdienst von 7.00 - 8.00 Uhr

Spätdienst von 16.00 - 16.30 Uhr

​​Kapazität

  • 50 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren
  •  2,5 Ganztagsgruppen

Schließzeiten

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr 
  • 3 Studientage

Vor Ort