Kita St. Martin Anderten

Vielfalt mit Lernwerkstätten, religionspädagogischer und sportlicher Note

Wir stellen uns vor

Die Schwerpunkte der Arbeit in unserer Kindertagesstätte liegen im Bereich

  • der Förderung der sozialen Kompetenz und Selbstständigkeit
  • des Gebrauchs der Sinne und der Förderung der Experimentierfreude
  • der sensomotorischen Entwicklung (Bewegung)
  • der Religionspädagogik

Wie wir arbeiten

Wir arbeiten nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Niedersächsischen Kultusministeriums. Dort sollen Bildungsziele in Lernbereichen und Erfahrungsfeldern erreicht werden. Dieses setzen wir in unseren Lernwerkstätten um.

Der Kreativbereich bietet eine Holzwerkstatt und einen Raum für feinmotorische Angebote. Des Weiteren gibt es noch einen Forscherraum, eine Lese - und Schreibwerkstatt, eine Cafeteria, einen Bau- und Konstruktionsraum sowie eine kleine Turnhalle. Dazu nutzen wir das örtliche Schwimmbad sowie die große Turnhalle im Stadtteil.

Wir arbeiten teiloffen und nach dem situativen Ansatz. Unser Team kooperiert unter anderem eng mit der örtlichen Grundschule, dem Gemeindepastor, der Kita-Fachberatung sowie einer externen Fachkraft (Musiklehrerin).

  • Ein Team bestehend aus SozialpädagogInnen, ErzieherInnen sowie SozialassistentInnen u. KinderpflegerInnen.
  • Regelmäßiger konstruktiver Austausch u. Zusammenarbeit mit den ElternvertreterInnen 
  • Vier feierliche Gottesdienste im Jahr
  • Eine dreitägige Ferienfreizeit mit den Vorschulkindern
So finden Sie zu uns

Kontakt

 

Ev.-luth. St. Martin Anderten

Lindenstraße 1

30559 Hannover

Kontakt: Olaf Jahn (Leitung) / Regina Doil (stellv. Leitung)

Tel.: 0511 / 526402

Fax: 0511 / 6001897

E – Mail: kts.stmartin.anderten@evlka.de

Betreuungsangebot · Zeiten

Zeiten 

  • Kindergarten Ganztagsgruppen: 8.00 – 16.00 Uhr 
  • Kindergarten Dreiviertelgruppe: 8.00 – 14.00 Uhr
  • Krippe: 8.00 – 16.00 Uhr
  • Hort (ganzjährig geöffnet): Während der Schulzeit von 12.00 – 17.00 Uhr und in den Ferien von 8.00 – 17.00 Uhr
  • Sonderöffnungszeiten, Früh – und Spätdienst:: 7.30 – 8.00 Uhr / 16.00 – 17.00 Uhr

​​Kapazität

  • Zwei Kindergarten - Ganztagsgruppen und eine Dreiviertelgruppe      mit jeweils 20 Plätzen für drei -  bis sechsjährige Kinder
  • Eine Krippe mit 15 Plätzen für ein – bis dreijährige Kinder
  • Eine Hort – Außengruppe mit 20 Plätzen im Schulzentrum Anderten für sechs – bis zehnjährige Kinder  

Schließzeiten

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr

Vor Ort